Freiraum schaffen und gleichzeitig Rendite steigern

Freiraum schaffen
und gleichzeitig Rendite steigern

Auf den ersten Blick erscheint die Überschrift vielleicht als Paradoxon. Wenn man es jedoch genau betrachtet gibt es einen klaren und logischen Zusammenhang.

Als Ärztin bzw. ein Arzt sind Sie immer auch Unternehmer. Das führt automatisch dazu, dass Sie sich mit unternehmerischen Fragestellungen beschäftigen müssen. Je transparenter und aktueller die Datengrundlage für diese Entscheidungen ist, desto schneller und besser können Sie die Praxis betriebswirtschaftlich steuern. Das führt zu Freiräumen, die für die Behandlung von Patienten genutzt werden kann oder auch einfach für Ihre Freizeit.

Wir von controlMED schaffen die Grundlage für ein solches Vorgehen. Zum einen durch die Sicherung der Datengrundlagen und zum anderen bei der Unterstützung des betriebswirtschaftlichen Verständnisses.

Leistungen

Moderner Buchhaltungs-Service

Wir bieten Ihnen einen modernen Rund-um-Service und kümmern uns um Ihre gesamte Buchhaltung. Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten und wir bieten Ihnen einen neuen, einfachen und spannenden Blick auf die Finanzzahlen Ihrer Praxis.

Mit unserem Service haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gewinn zu steigern.

Rund-um-Service bedeutet:

  • Finanzbuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Proaktive Auswertung der Zahlen und Hinweis auf Chancen und Risiken in den Zahlen
  • Proaktive Information über Änderungen von Gesetzen, Regelungen Vorgaben
  • Sicherstellung aller Schnittstellen der operativen Systeme zu den
Mehr erfahren

Moderner Buchhaltungs-
service

Wir bieten Ihnen einen modernen Rund-um-Service und kümmern uns um Ihre gesamte Buchhaltung. Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten und wir bieten Ihnen einen neuen, einfachen und spannenden Blick auf die Finanzzahlen Ihrer Praxis.

Mit unserem Service haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gewinn zu steigern.

Rund-um-Service bedeutet:

  • Finanzbuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Proaktive Auswertung der Zahlen und Hinweis auf Chancen und Risiken in den Zahlen
  • Proaktive Information über Änderungen von Gesetzen, Regelungen und Vorgaben
  • Sicherstellung aller Schnittstellen zwischen den operativen Systemen.

mehr

Praxis Cockpit

Auf der Grundlage der Buchhaltungsinformationen erstellen wir für Sie ein individuelles Praxis-Cockpit, mit dem Sie Ihre Praxis im Bereich der Finanzen optimal steuern können.

Praxis Cockpit bedeutet:

  • Einfache und transparente Aufbereitung Ihrer Praxiszahlen
  • Jederzeitige Transparenz auf die Zahlen Ihrer Praxis
  • Identifikation der für die finanzielle Praxis-Steuerung wichtigen Kennzahlen
  • Einfache und nachvollziehbare Darstellung dieser Steuerungs-Kennzahlen.
  • Proaktive Erläuterung der Kennzahlen Ihrer Praxis

mehr

Beratung

Wir beraten Sie gerne bei allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und notwendigen Entscheidungen.

Beratung bedeutet unter anderem:

  • Analyse der Umsatzentwicklung und Umsatzstruktur und Entwicklung von Konzepten zur Umsatzsteigerung
  • Analyse der Kostenstruktur und Entwicklung von Optimierungskonzepten
  • Analyse der Rentabilität und Entwicklung von Optimierungskonzepten
  • Analyse Liquiditätssituation und Entwicklung von Optimierungskonzepten
  • Entscheidungsunterstützung bei wichtigen Investitionsentscheidungen (z.B. Praxiserweiterung, Einstellung eines angestellten Arztes, Investition in neue Ausrüstung, Kapazitätsauslastungen, etc)
  • Alle Fragestellungen bei der Führungs- und Teamentwicklung
  • Digitalisierung der Finanzprozesse der Praxis

mehr

Warum Control-Med?

Weil wir Mehrwert bieten...

  • Full-Service für die Buchhaltungs- und Finanzsachverhalte 
  • Ohne komplizierte BWA 
  • Jederzeitiger Zugriff von überall auf alle Daten 
  • Einfache und zeitsparende Handhabung der Buchhaltung sowie Kennzahlen der Praxis 
  • Schnelle, zeitaktuelle und verständliche Übersicht über den Praxiserfolg und die Praxiszahlen 
  • Kurzfristiges Ergreifen von Maßnahmen zur Sicherung und Steigerung des Erfolges 
  • Einfacher und digitaler Datenaustausch auch mit dem Steuerberater (keine Belege bzw. Ordner mehr notwendig) 
  • Aktives Feedback an die Praxisinhaber über Monatsergebnisse 
  • Der Praxisinhaber ist ganz nah an seinen Finanz-Zahlen
  • Zeit-, Kosten- und Leistungsvorteil gegenüber dem Steuerberater bei voller Transparenz. 
  • Fundierte Entscheidungsunterstützung auf Basis der Finanzzahlen der Praxis 
  • Jahrelange Erfahrung bei der Praxis-Steuerung und in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen 

Unsere Vorgehensweise

Individualität…

  • Wir arbeiten immer individuell mit den Praxisinhabern zusammen. 

Alles im Blick

  • Wir bieten einen Rund-um-Service in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Kontinuität

  • Ein fester Ansprechpartner. Vom Projektbeginn bis zum erfolgreichen Projektabschluss.

Ihr Komplettpaket vor Ort

  • Wir richten vor Ort alle notwendigen Soft- und Hardware-Komponenten ein. 

Vertrauen – Erfahrung – Sicherheit

  • Wir arbeiten auf der Grundlage von intelligenter, langjährig eingesetzter Software, die den vertraulichen Zugriff auf die Daten für den Praxisinhaber von überall erlaubt. 

Fragestellungen, die einen Arzt bewegen:

Ordnung

  • Haben Sie alle Dokumente im jederzeitigen Zugriff
  • Ist Ihr Dokumentenfluss bereits zu 100% digitalisiert
mehr zum Thema Ordnung

Führung

  • Sind Sie zufrieden mit der Gesamtleistung Ihres Teams
  • Kennt Ihr Team die Praxispositionierung und die Praxis-Ziele? Sind die Maßnahmen und die Verantwortungen diesbezüglich klar zugewiesen?
mehr zum Thema Führung

Liquidität

  • Haben Sie einen transparenten Überblick, was Sie monatlich/jährlich privat entnehmen können, ohne die Praxis-Liquidität zu gefährden? 
  • Kennen Sie die wahrscheinlichen Steuervoraus- und -nachzahlungen Ihrer Praxis? 
  • Für Praxisgründungen: Haben Sie Ihre monatlichen Belastungen im Blick
mehr zum Thema Liquidität

Ergebnis

  • Haben Sie zum Monatsende einen transparenten und einfachen Überblick über die finanzielle Situation Ihrer Praxis? Ist Ihnen der Zusammenhang zwischen Umsatz, Gewinn und Liquidität transparent? 
  • Ist Ihnen Ihre Kostenstruktur transparent und kennen Sie Ihre Kostentreiber
  • Stellen Sie einen (finanziellen) Jahresplan auf, der Ihnen zeigt, was Sie gegenüber dem aktuellen Jahr verbessern können? 
mehr zu den Ergebnissen

Wenn Sie eine dieser Fragen beschäftigt, rufen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie.

Beispiele

Beispiel 1: BWA einfach mehr verstehen – schnell und transparent

Die BWA enthält an sich sehr viele wichtige Themenblöcke, die eine fundierte Quelle zur finanziellen Steuerung bilden können. Unter welcher Voraussetzung? Wenn der Praxisinhaber/die Praxisinhaberin diese Informationen auf regelmäßiger Basis erhält. Und zwar zeitnah und möglichst einfach/übersichtlich.

Wir empfehlen vier Bereiche regelmäßig zu betrachten:


  1. Umsatz (wieviel Umsatz brauche ich pro Monat, wie ist die Entwicklung im Vergleich zum Vorjahr, notwendiger Umsatz je Stunde, Umsatzstruktur: auf welche Leistungsarten verteilt sich der Umsatz?)
  2. Kosten (Kostenziel, Kostenentwicklung je Monat, Kostenentwicklung im Vergleich zum Vorjahr, Kostenverteilung und Kostenhebel)
  3. Gewinn
  4. Liquidität (Status: wo stehe ich? Was kommt auf mich zu? Welche aktuellen Einflussfaktoren habe ich?)

Beispiel 2: Liquidität genau im Blick haben

Liquidität ist eine der wichtigsten Kennzahlen. Für das Einkommen des Praxisinhabers/der Praxisinhaberin in der Tat die wichtigste Kennzahl.

Warum? Weil sie u.a. darstellt, welcher Betrag dem Praxisinhaber/der Praxisinhaberin tatsächlich zum Leben zur Verfügung steht. Sie ist an sich sehr leicht zu berechnen und auch zu verstehen.

Folgende Abbildung zeigt das Berechnungsschema:

Gewinn (Praxisergebnis aus der BWA) +    Abschreibungen
erwirtschaftete Liquidität
–    Kauf von Anlagevermögen
+    Verkauf von Anlagevermögen
–    Praxis-Darlehenstilgung
+   Praxis-Darlehensaufnahme
verfügbare Praxisliquidität
–    Einkommensteuer*
= freie Liquidität
–    Krankenversicherung*
–    Versorgungswerk*
 für Privatausgaben verfügbar
–    Privatausgaben*
= Liquiditätsreserve-/Lücke


*Privatentnahmen

Beispiel 3: Kostenanalyse

Seine Kosten zu kennen ist für denjenigen, der seinen Gewinn und seine Rentabilität steigern möchte, von grundlegender Bedeutung.

Am besten bekommt man einen Überblick über die Kosten, wenn man sich die Kostenverteilung wie im Folgenden anschaut: 

Kostenanalyse/Kostenverteilung

Kostenhebel und deren Optimierung lassen sich überall finden. Zum Beispiel bei den Materialkosten, in dem sorgsam ausgesucht wird, wo man einkauft und in welchen Abständen.

Oder beim Personal indem man über die Auslastung nachdenkt. Bei einer regelmäßigen Betrachtung der Kostenhebel lassen diese sich sehr gut optimieren und darüber eine Gewinnsteigerung erzielen.

Über uns

Dr. Thomas Knoll

Marco Ferger

Kontakt

Wenn Sie eine der folgenden Fragen beschäftigt, rufen Sie uns gerne an.

Wir freuen uns auf Sie.